Ihre Schule - Ihre Zukunft
Werner-von-Siemens-Schule - Staatliche Berufsschule Cham

Staatliche Berufsschule Cham

ECDL (Europäischer Computerführerschein)

ECDL – European Computer Driving Licence

Was ist ECDL?

Der Europäische Computerführerschein ECDL ist der internationale Standard für Digitale Kompetenz. Er wird von der ECDL Stiftung getragen und ist in 148 Ländern anerkannt. Die Stiftung Warentest empfiehlt den ECDL.*

Warum ECDL?

Solide IT-Grundkompetenzen werden in allen Branchen und Berufen immer wichtiger und sollten deshalb in Bildung und Ausbildung breit berücksichtigt werden. Die Kultusministerien von Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Hamburg, Niedersachsen, Brandenburg, Thüringen, Bremen und des Saarlandes haben bereits Rahmenvereinbarungen mit der DLGI geschlossen, die den Schulen die Einführung des ECDL für Ihre Schüler erleichtern.*

Was bieten wir an unserer Schule an?

Die Werner-von-Siemens-Schule ist ein ECDL-Prüfungszentrum.

Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsrichtung Industriekaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Büromanagement qualifizieren sich im Rahmen ihrer Ausbildung zusätzlich für die Module

  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Präsentation
  • IT-Sicherheit bzw. Datenbanken

Die Schülerinnen und Schüler können weitere Module freiwillig ablegen.

Das ECDL-Modul-System bietet folgende weitere Module an:

  • Bildbearbeitung
  • Online-Zusammenarbeit
  • Projektplanung
  • E-Health
  • Datenschutz
  • Rechnungswesen
  • Schreib- und Gestaltungsregeln (Anerkanntes Zusatzmodul zur Textverarbeitung)

WICHTIG!!

Es können sich ALLE Schüler unserer Schule zertifizieren lassen.

Infos: Mail an Alexandra Ernst

 

*Quelle: dlgi.de