Ihre Schule - Ihre Zukunft
Werner-von-Siemens-Schule - Staatliche Berufsschule Cham

Staatliche Berufsschule Cham

2022 11 20 Harald Grill 1

„Wenn sich nur alle Männer heutzutage so anstrengen würden.“ Mit diesem Zitat kommentierte eine Schülerin die Liebesgeschichte aus dem Buch „Hochzeit im Dunkeln“ von Harald Grill.

Nach einer coronabedingten Pause von zwei Jahren konnte dieses Schuljahr endlich wieder die Lesereise an den Oberpfälzer Berufsschulen, die vom Friedrich-Bödecker-Kreis finanziell unterstützt wird, stattfinden. Auch unsere Berufsschule war eine der Stationen.

Der ostbayerische Autor Harald Grill las dem Gesundheitsbereich aus seinem Buch „Hochzeit im Dunkeln“ verschiedene Ausschnitte vor. Der Protagonist Michael kehrt darin verwundet aus dem zweiten Weltkrieg zurück in seine Heimat, ein Dorf im Bayerischen Wald. Durch vertiefende Erzählungen abseits des Buches bezog Grill immer wieder geschichtliche Hintergründe mit ein, die den jungen Auszubildenden Einblicke in die ganz persönlichen Schicksale und Nöte von Kriegsheimkehrern eröffneten. Neben einem harten Konflikt mit dem Vater des Protagonisten ereignet sich im Buch auch eine romantische Liebesgeschichte, die die jungen BerufsschülerInnen beeindruckte. Besonders spannend war, dass der Roman die Liebesgeschichte zwischen den Eltern von Harald Grill erzählt.

2022 11 20 Harald Grill 2

Mit verschiedenen Gedichten aus Grills Buch „Wenn du fort bist“ wurde die Lesung beendet, nicht aber, bevor die interessierten SchülerInnen spannende Antworten auf ganz persönliche Fragen erhielten.

Zurück

To top