Ihre Schule - Ihre Zukunft
Werner-von-Siemens-Schule - Staatliche Berufsschule Cham

Staatliche Berufsschule Cham

2020 02 12 Zollnerbesuch

Die TSW 2A verbrachte einen Schulungstag bei der Zollner Elektronik AG zum Thema Lean Management und Lean Production.

„Deutschland ist kein Niedriglohnland!“, mit diesen Worten begann Alfred Brandl von der Zollner Elektronik AG, Abteilung Global Engineering, den Workshop in Altenmarkt. Um weiter zu den führenden Ländern in Sachen Produktionstechnik zu gehören, ist ein Umdenken zur schlanken und verschwendungsfreien Produktion unabdingbar.

Aus diesem Grund besucht die Technikerklasse bereits im vierten Jahr die Zollner Elektronik AG zum Wertstrom-Workshop in Altenmarkt. In abwechselnden Theorie- und Praxiseinheiten konnten die Techniker die Auswirkungen von verschiedenen Ansätzen der Produktionssteuerung hautnah spüren. Auch Anregungen für den Weitblick im Prozessmanagement konnte Alfred Brandl mit vielen praktischen Beispielen aus seinem Berufsleben geben. So muss es nicht immer rentabel sein, einen gut laufenden Prozess ins Ausland zu verlagern.

Die Menge an Informationen und Eindrücken gilt es nun in den folgenden Unterrichtseinheiten aufzuarbeiten und noch tiefer in die notwendige Materie einzutauchen.

Die Technikerschule für Maschinenbautechnik bedankt sich recht herzlich bei der Zollner Elektronik AG für die treue Kooperation.

Ein besonderer Dank geht an Alfred Brandl und Katrin Schnur für die professionelle und sehr lehrreiche Gestaltung des Tages.

Zurück